Psycholog_in, Pädagog_in, Sozialarbeiter_in

ab: sofort
Ort: Salzburg
Region: Salzburg Stadt
Arbeitsbereich: AMS Kursmaßnahmen
Einstufung: SWÖ KV VG 8
Entlohnung (Basis Vollzeit, 37 Std.):
Je nach Vordienstzeiten beginnend mit einem Brutto-gehalt von € 3138,50

Wir suchen zur Unterstützung im Bereich Begleitung, Training und Vermittlung von AMS Schulungsteilnehmer_innen (Jugendliche, junge Erwachsene) eine_n Mitarbeiter_in für 18 Wochenstunden am Standort in Salzburg.

Unser Angebot

  • abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich
  • abteilungsübergreifend gut vernetzte Teams sowie wertschätzender Umgang
  • ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • umfangreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung sowie Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens
  • flexible Arbeitszeiten mit Home-Office-Möglichkeit
  • umfangreiche Einschulung
  • regelmäßige Supervision und Intervision
  • gute Anbindung der Standorte an öffentliche Verkehrsmittel
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte für Mitarbeiter_innen
  • Abgeltung nach Kollektivvertrag SWÖ: 37 Std./Woche, regelmäßige Gehaltsvorrük-kungen

Aufgabenbereich

  • Eigenständiges Erstellen und Durchführen von Workshops und Übungsein-heiten zur Ressourcen-Aktivierung, sozialen Kompetenzen, Digitalisierung;
  • Begleitung der Teilnehmer_innen im Bewerbungsprozess (Erstellung von Be-werbungsunterlagen und Praktikumsakquise)
  • Einzelcoachings mit den Teilnehmer_innen
  • Fachliche Stellungnahmen und Berichtlegung zum Kostenträger

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Psycholog_in, Pädagog_in, Sozialarbeiter_in
  • Berufserfahrung und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachse-nen mit psychischen/physischen Belastungen und arbeitssuchenden Personen
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes, Vernetzungspartnern, des Förderwesens
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Offenheit, Beratungskompetenz, sehr gutes Zeitmanagement, gute PC Kenntnisse
  • Gender & Diversity Kompetenz

Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf die Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsprozesses.